Wohlmannstetter Landtechnik-Vertriebs GmbH
Gemeine Unterdietfurt setzt auf Schäffer Lader

Gemeine Unterdietfurt setzt auf Schäffer Lader

Nachdem der alte Lader der Gemeinde Unterdietfurt in die Jahre gekommen ist, stand einen Neuanschaffung an. Bei der Ausschreibung konnte sich die Firma Wohlmannstetter mit einem Schäffer Teleradlader 6680T durchsetzten. Bereits im November wurde der Schäffer Lader dem Bauhof der Gemeinde Unterdietfurt offiziell übergeben.

Mit seinem 4-Zylinder Deutz Motor mit 75 PS, der geräumigen und komfortablen SCV-Kabine (Silence, Comfort, View), der Hubhöhe von 4,90 m und dem kraftvollen HFT-Antrieb (High Traction Force) eignet sich der Lader ideal für alle anstehenden Ladearbeiten in der Gemeinde.

Foto (v.l.) : Bürgermeister Richard Schneider, Ernst Wohlmannstetter, Bauhofleiter Siegfried Unterblümhuber und Bauhofmitarbeiter Guido Müller bei der Übergabe des neuen Schäffer Teleradladers 6680T.